Seite auf englisch aufrufen   Seite auf deutsch aufrufen   Seite auf italienisch aufrufen   Seite auf spanisch aufrufen   Seite auf portugisisch aufrufen   Seite auf franzsisch aufrufen   Seite auf niederlndisch aufrufen   Seite auf polnisch aufrufen   Seite auf schwedisch aufrufen   Seite auf dnisch aufrufen  

GPS Ortung für Hunde - Hundeortung mit "Wo ist Lilly"

Testbericht und Funktionen sowie Konfiguration und Bedienung vom Hundetracker "Wo ist Lilly" - GPS GSM Peilsender zur Hundeortung. Erfahren Sie mehr über Funktionen, technische Daten, mögliche Alarmierungen und SMS Konfiguration.

von |

Sie befinden sich hier:  Startseite    GPS Sender    Wo ist Lilly*

WO IST LILLY - Hundeortung

Seit einiger Zeit macht der GPS Tracker für Hunde "Wo ist Lilly" von sich reden. Anlass genug, sich diesen Hundetracker einmal genauer anzuschauen. Wir haben uns ein baugleiches Gerät eines anderen Herstellers dieses Geräts besorgt und sogleich begonnen, das Gerät zu testen und das Datenprotokoll des Gerätes mit unserem GPS Ortungsportal kompatibel zu machen. Der "Wo ist Lilly" für Hunde ist nun also auch mit unserem GPS Trackingportal kompatibel.
Ihr findet diesen Tracker auch als  GOTOP TL206 alias WO-IST-LILLY auf Amazon DE mit Versand aus Deutschland (ab ca. 99,99 EUR)1. Und dort ist der Tracker deutlich günstiger also der Lilly-Tracker.

MAßE UND GEWICHT

Mit einer Größe von rund 65 x 40 x 18mm befindet sich dieser GPS Tracker im Mittelfeld im Vergleich zu anderen Personentracker und Hunde-Ortungshalsbändern. Allerdings ist er mit einem Gewicht von rund 50 Gramm etwas schwerer als andere GPS Tracker, Alternativen: Reachfar  RF-V16 Mini Tracker (Testbericht), der Alarmwelt24  DOGTRAXX (Testbericht) sowie der Alarmwelt24  AWTRAXX Finder Mini (Testbericht). Durch sein etwas höheres Gewicht ist dieser Tracker z. B. nur bedingt zur Ortung von Drohnen und Multikoptern geeignet, denn jedes zusätzliche Gramm Gewicht wirkt sich negativ auf die Flugdauer eines Quadrokopters aus.

SOS BUTTON / PANIK KNOPF

Der "Wo ist Lilly" für Hunde jedoch wird zumindest durch den Hersteller lieber am Hund gesehen. Zwar verfügt er über einen SOS Button / Panik Knopf, was darauf hindeutet, dass es sich um einen Personentracker, so auch die Auskunft des Herstellers in China, handelt, aber wenn das Ergebnis stimmt ist zunächst egal, wofür dieser GPS Peilsender konstruiert wurde. Kennen Sie eigentlich unser GPS Ortungsportal? Schauen Sie sich doch einmal unseren  Portal Demologin an. Oder direkt loslegen? Einfach  hier kostenlos registrieren Und nicht vergessen, GPS Ortung ohne laufende Handykosten gibt es in unserem Beitrag über  Datenverbrauch und Handykosten.

AKKU

Das etwas erhöhte Gewicht ist wohl dem üppigen 1700 mAh Akku geschuldet, es sei also verziehen. Mit einem 1700 mAh Akku und einem durchschnittlichen Stromverbrauch von rund 15 mA ist dieser Tracker eher großzügig ausgestattet, denn der Akku muss dann nicht mehr nach jedem Spaziergang geladen werden.

WASSERDICHT

Zwar schreibt der deutsche Importeur, das Gerät sei spritzwasserfest, in den Spezifikationen des chinesischen Herstellers findet sich jedoch keine konkrete Angabe dazu.

ALARME

Wie die meisten anderen GPS Tracker auch verfügt dieser Sender über diverse Alarmierungsfunktionen.

Kostenloses mobiles Internet für Ihren GPS Tracker

Orten Sie diesen GPS Sender ohne laufende Mobilfunkgebühren mit dem  Prepaid Testsieger im ePlus Netz (10 MB mobiles Internet sind jeden Monat kostenfrei inklusive), wenn Sie unter 10 MB im Monat liegen. Informationen zur Datenmenge finden Sie in unserem Beitrag zum  Datenverbrauch. Doch lieber D1? Nutzen Sie unseren  Testsieger D1 Netz, wenn Sie das Spitzennetz der Dt. Telekom AG nutzen möchten.

Integrierte Alarmierungen

SOS SOS Alarm per Panik Knopf
Bereichsüberwachung Geo-Fence Alarm (Bereichsüberwachung), siehe unseren Artikel über  Geofence
Geschwindigkeitsalarm Alarm bei Überschreitung einer Geschwindigkeit
Akkuladungslarm Alarm bei Abfallen der Ladung vor Abschaltung

Diese Alarme können wie üblich per SMS an den Überwacher übertragen werden oder über unser GPS Trackingportal im Rahmen einer  Alarmierungskette. Die Abfrage des Standorts kann ebenfalls per SMS erfolgen als auch im GPRS Modus (Portalmodus). Hierzu stellen wir ein komfortables GPS Ortungsportal zur  Live Ortung bereit - im Basistarif sogar kostenlos.

ORTUNGSMODUS

Der "Wo ist Lilly" kann sowohl "on Demand", also bei Bedarf per SMS geortet werden als auch über ein webbasiertes GPS Ortungsportal ( Live Ortung). Im SMS Modus bekommt man auf Anfrage eine SMS mit einem Google Maps Link als Antwort vom Gerät, während der GPS Sender im Portalmodus seine Positionsdaten automatisch, z. B. zeitgesteuert alle 60 Sekunden, an unser Trackingportal sendet. Dort können Sie sich dann jederzeit den Standort ansehen, zurückgelegte Wegstrecken nachvollziehen und digitale Zäune zur Bereichsüberwachung einrichten ( Geofence).

BEDIENUNG UND KONFIGURATION

Der "Wo ist Lilly" wird wie fast jeder andere GPS Tracker per SMS konfiguriert. Da der GPS Tracker mit Hilfe der SIM Karte wie ein kleines Handy funktioniert kann er auch SMS empfangen. Diese SMS sendet man einfach an die Nummer der SIM Karte, die sich im Gerät befindet. Für eine schnelle Basiskonfiguration sind nur wenige Befehle erforderlich. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Beitrag  SMS Basiskonfiguration per SMS zum WO IST LILLY. Die erweiterten Konfigurationsschritte und SMS (GPS Trackingportal) für WO IST LILLY sind in unserem Beitrag erweiterte Konfiguration per SMS auf GPS Ortungsportal zum WO IST LILLY dokumentiert.

Technische Daten

Akku  1100/1700 mAh
Gehäuse  65 x 40 x 18mm
GSM  850/900/1800/1900 (Quadband)
Standby  bis zu 200 Std.
Wasserdicht  Ja, spritzwassergeschützt lt. "wo ist Lilly"
Ortungsmodus  SMS und  Live Ortung
Antennen  GSM und GPS Antenne integriert
Interner Speicher  Ja, 1800 Wegpunkte

Fazit
Im Wesentlichen handelt es sich bei dem GPS Tracker für Hunde "Wo ist Lilly" um einen gewöhnlichen GPS Peilsender, der über keine besonderen Funktionen verfügt, die ihn von anderen Geräten oder Herstellern abheben. Mit einem Kaufpreis von rund 150 bis 180 Euro ist dieser Tracker völlig überteuert. Bessere GPS Sender wie z. B. dem  AWTRAXX Finder Mini (Testbericht) oder dem mit rund 27 Euro recht günstigen "Load Budget" Tracker  RF-V16 Mini Tracker (Testbericht) gibts für deutlich weniger Geld.

Direkt zum Händler?  GOTOP TL206 alias WO-IST-LILLY auf Amazon DE mit Versand aus Deutschland (ab ca. 99,99 EUR)1

Nicht vergessen - passende SIM Karten

Für den Betrieb eines GPS Trackers benötigen Sie immer eine SIM Karte. Die 3 besten SIM Karten finden Sie in folgender Tabelle.

Platz Bewertung Anbieter Vorteile Zum Anbieter
1 BLAU Jeden Monat 10 MB kostenlos   Direkt zu blau 1
2 Congstar 100MB / Monat mobiles Internet nur 2 Euro   Direkt zu Congstar 1
3 1&1 Notebook Flat ab nur 4,99€ / Monat   Direkt zu 1&1 1

Ortung in nur 3 Schritten