Seite auf englisch aufrufen   Seite auf deutsch aufrufen   Seite auf italienisch aufrufen   Seite auf spanisch aufrufen   Seite auf portugisisch aufrufen   Seite auf franzsisch aufrufen   Seite auf niederlndisch aufrufen   Seite auf polnisch aufrufen   Seite auf schwedisch aufrufen   Seite auf dnisch aufrufen  

Incutex GPSVISION TK106 SMS Alarm Konfiguration

Richten Sie Alarme für Ihren Incutex GPSVISION TK106 per SMS ein - Erschütterungsalarm, Geschwindigkeitsalarm, Geofence, Bereichsüberwachung und mehr.

von |

  Alarmkonfiguration per SMS für Ihren Incutex TK106 Langzeittracker

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die Alarme Ihres Incutex TK106 Langzeittrackers aktivieren und deaktivieren, darunter Erschütterungsalarm, Geschwindigkeitsalarm, Geo-Fence und Bereichsüberwachung.


Wir verwenden in unseren Beispielen das Passwort 666666. Das ab Werk vergebene Kennwort lautet in der Regel 123456. Sollten Sie das Kennwort noch nie geändert haben, verwenden Sie bitte 123456, ansonsten tauschen Sie das Kennwort in unseren Beispielen gegen Ihres aus.

  • SOS Button / Panik Alarm
    Wird der Panik Button des Incutex TK106 Langzeittrackers für einige Augenblicke gedrückt, löst der GPS Peilsender einen Alarm aus. Dieser Alarm wird üblicherweise an ein GPS Trackingportal übertragen, welches für Sie die  Live Ortung übernimmt. Weiterhin ruft der GPS Tracker Ihre Rufnummer an und sendet Ihnen eine SMS. Drückt der Benutzer des Gerätes des SOS Button / Panik Knopf für eine Dauer von 3 Sekunden oder mehr so wird ein SOS Alarm an ein GPS Ortungsportal zur  Live Ortung und ein SMS Alarm an eine autorisierte Rufnummer ausgelöst. SOS SMS Alarm aktivieren:
    An Gerät sossms666666

    SOS SMS Alarm deaktivieren:
    An Gerät nosossms666666

    SOS Anruf aktivieren:
    An Gerät soscall666666

    SOS Anruf deaktivieren:
    An Gerät nososcall666666

    Kennen Sie eigentlich unser GPS Ortungsportal? Schauen Sie sich doch einmal unseren  Portal Demologin an. Oder direkt loslegen? Einfach  hier kostenlos registrieren Und nicht vergessen, GPS Ortung ohne laufende Handykosten gibt es in unserem Beitrag über  Datenverbrauch und Handykosten.


  • Bewegungssalarm (Erschütterungen)
    Bewegungssalarm aktivieren:
    An Gerät shock666666
    Bewegungssalarm deaktivieren:
    An Gerät noshock666666
    Erschütterungsanruf aktivieren:
    An Gerät vibcall666666
    Erschütterungsanruf deaktivieren:
    An Gerät novibcall666666

    Erschütterungs-SMS aktivieren:
    An Gerät vibalm666666
    Erschütterungs-SMS deaktivieren:
    An Gerät novibalm666666

  • Entfernungsalarm
    Alarmiert Sie, wenn sich das der GPS Sender mehr als 500m vom aktuellen Standort entfernt. Aktivierung

    An Gerät move666666
    Entfernungsalarm deaktivieren:
    An Gerät nomove666666

  • Geschwindigkeitsalarm
    Der Geschwindigkeitsalarm dient der Alarmierung bei Verletzung einer Geschwindigkeitsregel. Den Grenzwert legen Sie selbst fest.

    Geschwindigkeitsalarm aktivieren:
    An Gerät speed666666 LEERSCHRITT 030

    Die Geschwindigkeit muss 3-stellig angegeben werden. Verwenden Sie eine 2-stellige Geschwindigkeit, fügen Sie bitte eine führende Null (0) an. Wenn Ihr Geschwindigkeitsgrenzwert 60 km/h lauten soll dann lautet der Befehl:
    An Gerät speed666666 LEERSCHRITT 060
    Geschwindigkeitsalarm deaktivieren:
    An Gerät nospeed666666

  • Bereichsüberwachung, Geozaun,  Geofence Eine Bereichsüberwachung löst einen Alarm aus, wenn das Fahrzeug oder der GPS Sender das Gelände verlässt. Dieser Befehl ist jedoch kompliziert. Verwenden Sie hierzu am besten unseren Incutex  TK106 Online Geozaun Generator, mit dem Sie Ihren Zaun einfach auf eine Landkarte zeichnen können.

Alternative GPS Ortungssysteme für Fahrzeuge und Personen

PKW- und LKW Ortung, Boote, Motorräder, Quads, ATV, etc.
 PAJ Professional Finder (Testbericht)

Langzeittracker
- Langzeittracker für Fahrzeuge:  PAJ POWER Finder Langzeittracker
- Langzeittracker für Personen:  PAJ ALLROUND Finder (Testbericht)

Nicht vergessen - passende SIM Karten

Für den Betrieb eines GPS Trackers benötigen Sie immer eine SIM Karte. Die 3 besten SIM Karten finden Sie in folgender Tabelle.

Platz Bewertung Anbieter Vorteile Zum Anbieter
1 BLAU Jeden Monat 10 MB kostenlos   Direkt zu blau 1
2 Congstar 100MB / Monat mobiles Internet nur 2 Euro   Direkt zu Congstar 1
3 1&1 Notebook Flat ab nur 4,99€ / Monat   Direkt zu 1&1 1

Ortung in nur 3 Schritten