Congstar für GPS-Tracker - die 1GB Messaging Option

Congstar für GPS-Tracker - die 1GB Messaging Option

Kostenloses Datenvolumen für deinen GPS Sender

In dieser Anleitung zeigen wir dir, wie du die Congstar Messaging Option buchst und so kostenlos 1GB Datenvolumen für deinen GPS Tracker bekommst - und das jeden Monat. Und das Beste: Von uns bekommst du einen GPS Ortungsportal Zugang für die Live-Ortung direkt gratis dazu. So kannst du deinen Sender kostenlos online orten.

| Autor: Boris Krones

Congstar Messaging Option buchen - so geht's

Congstar Messaging Option buchen

Mit der Congstar Messaging Option bekommst du einen kostenlosen Datentarif im Netz der Deutschen Telekom (also D-Netz Qualität), der für einen GPS Tracker geeignet ist. Dieser Datentarif ist deswegen interessant, weil er kostenlos ist und damit GPS Ortung ohne laufende Kosten ermöglicht. Es ist aber nicht alles Gold, was glänzt. Bevor wir die Buchung erklären, hier kurz die Vor- und Nachteile der Messaging Option.

Nachteile der Congstar Messaging Option - das Wichtigste in Kürze

Wichtig: die Congstar Messaging Option gibt es im aktuellen (neuen) Prepaid wie ich will Tarif nicht mehr, wie die Kollegen vom Teltarif-Magazin bereits 2019 berichteten. Die Anbieter Penny Mobil und ja!mobil bieten diese Option aber weiterhin an, es sind nämlich wie Congstar auch im Netz der Deutschen Telekom unterwegs.

Anleitung - Congstar Messaging Option aktivieren

Schalte zunächst das WLAN aus und die mobilen Daten an. Rufe nun die Adresse datapass.de auf deinem Smartphone auf. Das kann einen Augenblick dauern.

Inhaltsverzeichnis Anleitung - Congstar Messaging Option aktivieren


In dieser Anleitung erfährst du, wie du die Congstar Messaging Option aktivieren kannst.

Verfügbare Datenpässe


Verfügbare Datenpässe

Lege die Congstar SIM Karte in dein Smartphone ein. Deaktiviere das WLAN und aktiviere die mobilen Daten. Rufe anschließend einen Browser auf, z. B. Safari oder Google Chrome. Öffne die Seite datapass.de auf deinem Smartphone. Dir werden nun verschiedene Tarifoptionen und Datentarife, sogenannte Datenpässe, angezeigt. Überspringe bitte die 25MB Tagesflat.

Messaging Option auswählen


Messaging Option auswählen

Wenn du an der 25MB Tagesflat vorbei scrollst, siehst du die 1GB MEssaging Option. Dort siehst du auch noch mal die Tarifdetails. Wähle nun die Messaging Option aus, indem du auf auswählen drückst.

Messaging Option Tarifdetails


Messaging Option Tarifdetails

Congstar zeigt dir die Tarifdetails der Messaging Option nun erneut. Scrolle etwas weiter nach unten.

Bitte denke daran, dass sich die Option nicht automatisch verlängert. Sind die 30 Tage abgelaufen, musst du die SIM Karte in ein Smartphone einlegen, um die Messaging Option erneut aktivieren zu können. Das gilt natürlich nur, wenn du die SIM Karte sonst nicht in einem Smartphone, sondern z. B. in einem GPS Sender für Fahrzeuge oder auch in einer GSM Alarmanlage verwendest.

Congstar SIM Karte Alternative - welche GPS Tracker Prepaid Handykarte hat geringe laufende Kosten?

 Wichtig - die richtige SIM-Karte für deinen GPS-Tracker
Mit 6 Cent pro MB (und pro SMS) ist der sogenannte 6 Cent Tarif zur Zeit der beste Prepaid-Tarif für GPS-Tracker. Verbraucht dein GPS-Sender also ungefähr 2 MB pro Monat kostet dich das gerademal 12 Cent im Monat.

 Jetzt 6 Cent Tarif anschauen (1)

Messaging Option buchen und aktivieren (bestellen)


Messaging Option buchen und aktivieren (bestellen)

Bestelle die Congstar Messaging Option nun, indem du auf Kostenfrei bestellen drückst. Wichtig: die Messaging Option beinhaltet eine Daten-Flatrate und ist 30 Tage gültig. Die Gültigkeit beginnt unmittelbar nach deiner Bestätigung. Nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt nach Ablauf.

Messaging Option erfolgreich gebucht und aktiviert


Messaging Option erfolgreich gebucht und aktiviert

Super, du hast die Congstar Messaging Option nun erfolgreich aktiviert. Und nicht vergessen: Die Messaging Option verlängert sich nicht automatisch.

Über den Autoren (Boris)

Autor Boris Krones

Boris ist Gründer von my-GPS. Mit seinem Team betreibt er eines der bekanntesten GPS Tracking Portale Europas und testet GPS Tracker (bis jetzt > 150 verschiedene GPS Ortungsgeräte) | Tech-Skills: mySQL, MariaDB, Oracle, Android, iOS, Linux, Windows Server, PHP, Java, vb.NET, C++ / C#, Javascript, CSS, HTML, IT-Security, Penetration-Tests, Big Data | Bildung / Ausbildung: Abgeschlossene Berufsausbildung (staatlich geprüfter Kaufmännischer Assistent für Wirtschaftsinformatik), Fachhochschulreife, Studium Medienwirtschaft und Journalismus (Jade Hochschule in Wilhelmshaven)