GPS Tracker Auto ohne monatliche Kosten: Modelle für 2024

GPS Tracker Auto ohne monatliche Kosten: Modelle für 2024

Live-Ortung, Streckenarchiv und Alarme - sei jederzeit informiert, wo sich deine Autos befinden. Und das zum Festpreis ohne monatliche Gebühren. Jetzt GPS Tracker Auto bestellen und live orten!

GPS Tracker Auto Sender Live-Tracking Streckenspeicherung Alarm Diebstahlschutz Disposition berwachung Ortungssystem Blackbox

In diesem Beitrag lernst du die wichtigsten Funktionen des GPS Tracker für Auto kennen: die Live-Ortung, das Streckenarchiv und Alarme. Wir informieren dich natürlich auch über unsere Modelle für 2024 inkl. 4G GPS Tracker für die weltweite Ortung. Du erfährst außerdem, welche Preise und Kosten für einen Auto GPS Tracker beim Kauf entstehen. Und auch beim Thema Einbaumöglichkeiten und Verstecken eines Auto GPS Trackers geben wir die ein paar Beispiele. Auf my-GPS fallen für die Auto Ortung übrigens keine monatlichen Kosten und keine Versandkosten an.

 Aktualisierung: 21.01.2024, Boris Krones

Mit einem GPS Tracker Auto live orten und verfolgen

Die wichtigste Funktion der GPS Tracker für Autos und PKW ist die Live Ortung. Dieses Auto Live Tracking ermöglicht eine übersichtliche Darstellung aller Autos auf einer Live-Karte.

GPS Tracker Auto live orten verfolgen

Damit du alle Autos und Fahrzeuge übersichtlich darstellen kannst, kannst du Gruppen anlegen. So kannst du alle Objekte optimal der passenden Gruppe zuweisen, z. B. Firmenwagen, Außendienst oder Monteure. Den Autos kannst du eigene Namen und Symbole und sogar Fotos zuweisen.

Live orten kurz zusammengefasst

  1. Übersichtliche Darstellung aller Autos auf einer Echtzeitkarte
  2. Live Ortung und Kommunikation zwischen Software und Gerät erfolgt automatisch
  3. Live Tracking intervallgesteuert und ereignisgesteuert (z. B. Erschütterung, Zündung)
  4. Autos können in Gruppen organisiert werden
  5. Eigene Namen und Bezeichnungen / Symbole und Fotos auf der Echtzeit-Karte möglich

Das wichtigste in Kürze  - Zusammenfassung

  1. Auf my-GPS kannst du GPS Tracker für Autos kaufen: im Komplettset inkl. SIM Karte und Software zum Festpreis
  2. GPS Tracker für Autos können in nahezu allen Arten von Fahrzeugen eingebaut werden
  3. Mit my-GPS hast du keine monatlichen Kosten
  4. Live-Ortung, Alarme und Streckenarchiv sind inklusive
  5. Keine Versandkosten innerhalb Deutschlands
  6. Neue 4G GPS Tracker Modelle für 2024 neu im Sortiment

Die 3 wichtigsten Funktionen eines Auto GPS Tracker

Live-Ortung

gps tracker auto Live Ortung Live-Tracking Online-Ortung

Live Tracking
Sehe jederzeit, wo sich deine Autos befinden.

Alarme

auto gps tracker Diebstahlschutz Geofence Geozaun digitaler Zaun Alarm

Unsichtbarer Zaun
Erhalte Alarme, wenn deine Autos das Betriebsgelände unbefugt verlassen.

Streckenarchiv

gps sender auto Streckenaufzeichnung Fahrthistorie Fahrtarchiv

Fahrtstrecke per GPS speichern
Betrachte die gefahrenen Strecken der letzten 120 Tage in deinem Archiv.

Weitere Funktionen: GPS Tracker für Autos mit Ortungssoftware

  1. Live-Ortung
  2. Automatische Streckenaufzeichnung mit Streckenarchiv
  3. Alarm (Stromunterbrechung, Bewegung / Erschütterung, Geofence, Zündung an / aus)
  4. Automatische Tageskilometer Auswertung
  5. Automatische tägliche Berechnung der Kraftstoffkosten
  6. Standzeiten, Pausenzeiten und Lenkzeiten Analyse
  7. Standortfreigabe für andere Personen (Kunden, Mitarbeiter, etc.)
  8. Benutzerkonten für Mitarbeiter

PKW Ortung ohne monatliche Gebühren im Komplettset

Preise und Kosten im Jahr 2024

Bei my-GPS gibt es keine monatlichen Gebühren. Unser GPS Ortungssystem für Auto Komplettset ist eine Komplettlösung ohne Abo. Dafür bieten wir dir zur Zeit drei besonders geeignete Systeme an, damit du mit per Live Tracking Auto und PKW orten kannst. Im Komplettpreis ist neben der Blackbox, also der Live Tracking Hardware auch bereits eine SIM Karte und unser Ortungsportal, also die Online Ortungssoftware integriert. Wenn du mit einem GPS Sender Auto und PKW orten möchtest, solltest du dich für unsere Fahrzeug Tracking Komplettlösung entscheiden. Denn bei my-GPS bekommst du alles aus einer Hand  - schlüsselfertig. Anschließen und loslegen.

TOP 3 GPS Tracker für Autos  - unsere GPS Ortungssystem Modelle 2024

Die my-GPS GPS Tracker für Autos sind GPS Ortungssysteme für die verschiedensten Einsatzgebiete. Du kannst unsere Ortungslösungen in jedem Fahrzeug jeder Automarke einsetzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen normalen PKW handelt oder einen Transporter.

★  Dieses Komplettangebot richtet sich nur an gewerbliche Abnehmer bzw. Händler, Firmen, Vereine, Selbstständige, Behörden und Unternehmen. Kein Verkauf an Verbraucher ("Privatkunden"). ★ 

 GPS Tracker Komplettsystem Komplettpaket Festeinbau Spannung 12V 24V Zündungserkennung Zündungseingang Standzeitenauswertung Betriebsstundenzähler Baumaschinen Landmaschinen LKW PKW Sprinter Transporter Kurierdienste Busse Arbeitsbühnen

Universal-Ortungssystem für den Festeinbau
156,33 € zzgl. USt.
 Firmenwagen OBD GPS Tracker Komplettsystem Komplettpaket geeignet f?r Auto, Firmenwagen, Firmenfahrzeug, LKW, PKW, KFZ, Sprinter, Transporter, Kurierdienste, Speditionen, Handwerksbetriebe

Plug & Play OBD GPS Tracker mit 4G / LTE Chip
239 € zzgl. USt.
 GPS Tracker Komplettsystem Komplettpaket, Akku Li-Ionen, wiederaufladbar, Langzeit-Ortung, 20000mAh, Power-Akku, sehr lange Akkulaufzeit 1 Jahr, starken Magnete, interne Antennen, keine Kabel, geeignet für Baumaschinen, Landmaschinen, LKW, PKW, Sprinter, Transporter, Kurierdienste, Busse, Werkzeugkoffer, Arbeitsbühnen

Langzeit-Tracker mit Magnet und 20.000 mAh Akku
267 € zzgl. USt.

  Jetzt telefonisch beraten lassen: 05402 - 9853900 (Festnetztarif, Mobilfunk ggf. abweichend)

GPS Tracker Auto Komplettset - was ist im Preis enthalten?

Position Kosten
Monatliche Portal-Gebühren 0 €
SIM Karte inklusive
GPS Tracker Hardware (Gerät) inklusive
Ortungssoftware (webbasiert) inklusive
Laufende Mobilfunkkosten 0 €, die ersten 300MB sind inklusive (kein Abo, keine monatlichen Gebühren)
 Rückruf / Beratung / Angebot anfordern

Video  - mit einem GPS Tracker Auto und Firmenfahrzeuge per Live Ortung auf PC, Laptop und Tablet überwachen

Das folgende Video zeigt die Desktop Ansicht der Live-Ortung per Online-Ortungssoftware zur Auto Ortung und Überwachung. Du kannst unser Trackingportal nicht nur zur PKW Ortung einsetzen, sondern auch für alle Bereiche der GPS Ortung, darunter natürlich auch Maschinen, Baumaschinen, Transporter und LKW. Wer mit einem GPS Sender Auto und Fahrzeugflotte orten möchte, kann dies bei uns nicht nur auf dem Handy oder Tablet machen, sondern auch auf dem PC oder Laptop  - webbasiert über deinen Browser. Spezielle Software benötigst du dafür nicht.

  Jetzt telefonisch beraten lassen: 05402 - 9853900 (Festnetztarif, Mobilfunk ggf. abweichend)

 Rückruf / Beratung / Angebot anfordern

GPS Ortung Auto  - Wie wird ein GPS Tracker befestigt oder angeschlossen? Kann man GPS im Auto nachrüsten?

GPS im Auto nachrüsten ist ganz einfach. Dazu bieten wir drei verschiedene PKW Tracker an.

Unser GPS Tracker mit Akku verfügen über einen Starken Magneten auf der Unterseite. Dieser Magnet ist bereits im Gehäuse integriert. Der Akku Sender wird also einfach per Magnetkraft befestigt.

Der GPS Sender mit Festanschluss für den Festeinbau wird direkt an der Autobatterie angeschlossen. Dies ist selbst für Laien in wenigen Minuten erledigt. Eine Ausbildung zum KFZ Mechaniker musst du dazu also nicht haben. Um mit einem GPS Sender Auto und Fuhrpark zu orten, ist dies die beste Lösung.

Die my-GPS OBD Sender (Plug and Play GPS Sender) werden einfach in den OBD Steckplatz des Fahrzeugs gesteckt. Eine Verkabelung ist nicht erforderlich, da jedes moderne Fahrzeug über einen solchen Steckplatz verfügt.

  Jetzt telefonisch beraten lassen: 05402 - 9853900 (Festnetztarif, Mobilfunk ggf. abweichend)

Beispiele für Einbaumöglichkeiten und Verstecken eines Auto GPS Tracker

Ein Auto beherbergt zahlreiche Versteckmöglichkeiten für einen GPS Tracker. Das perfekte Versteck für einen GPS Peilsender entscheidet darüber, ob man einen GPS Tracker  aufspüren kann. Wer den richtigen Einbauort wählt hat nicht nur perfekten Empfang, sondern macht es einem Auto-Dieb auch besonders schwer. Doch wo kann man einen GPS Tracker einbauen und versteckt installieren??

Auto GPS Tracker verstecken Einbaumöglichkeiten
  1. Im Innenraum, Dach oder Himmel des PKW
  2. Unter der Motorhaube
  3. Innerhalb oder unterhalb der Stoßstange des Autos
  4. Unter dem Fahrzeug (z. B. per Magnet GPS Sender)
  5. Kofferraum (z. B. Verbandskasten, Reserve-Rad, Seitenfächer, Staufächer)
Wo GPS Tracker Einbau Innenraum

PKW Innenraum

Der Innenraum eines PKW bietet viele Versteckmöglichkeiten und Einbauorte für einen GPS Tracker. Manche Orte sind besonders gut erreichbar, man anderer Einbauort ist nur mit einem erhöhten Aufwand erreichbar. Wichtig ist auch die Frage, wie gut ein GPS Tracker von einem Dieb zu finden ist. Je komplizierter ein GPS Tracker eingebaut ist, desto schwieriger ist er auch von einem Dieb erreichbar. Und auch der Stromversorgung sollte man Beachtung schenken. Kann man dort, wo der GPS Tracker eingebaut ist, einfach an die Stromversorgung herankommen oder ist erst das Verlegen von Kabeln nötig? Und wie gut ist überhaupt der GPS und GSM Empfang? Einige Beispiele für gute GPS Tracker Verstecke im Innenraum sind:

Im Handschuhfach - der Klassiker

Zwar ist das Handschuhfach besonders leicht zugänglich, das Verstecken eines GPS Trackers daher sehr einfach, aber wo Sie einfach herankommen, kommt auch der Dieb leicht heran. Vergessen Sie das Handschuhfach lieber.

Unter dem Armaturenbrett

Der GPS Tracker Einbau unter dem Armaturenbrett bietet den Vorteil, dass der GPS Tracker besonders gut versteckt werden kann. Hier verwendet man üblicherweise Festeinbau GPS Tracker. Ein Tracker ist dort also auch für den Auto-Dieb unsichtbar. Auch die Stromversorgung für den Tracker ist leicht zugänglich, denn unter dem Armaturenbrett befinden sich zahlreiche Stromleitungen. Allerdings ist der Einbau unter dem Armaturenbrett mit einem erhöhten Einbau-Aufwand verbunden und daher für den Laien eher weniger geeignet.

Unter der Mittelkonsole

Auch hier ist ein versteckter Einbau möglich, der GPS Tracker ist für den Dieb eher schwierig zugänglich. Stromleitungen lassen sich ebenfalls gut und versteckt verlegen. Allerdings muss auch hier die Verkleidung der Mittelkonsole entfernt werden, was einen erhöhten Aufwand zur Folge hat.

Unter dem Fahrer - oder Beifahrersitz

Der Bereich unter dem Fahrersitz bzw. dem Beifahrersitz ist für den Einbau leicht zugänglich. Das gilt allerdings auch für einen Dieb. Ein Stromkabel müsste man zunächst dorthin verlegen.

Im Fahrer - und Beifahrer-Fußraum

Der unsichtbare Bereich im Fußraum bietet sich sowohl auf der Fahrerseite als auch auf der Beifahrerseite an. Der Beifahrerbereich ist aufgrund fehlender Pedale allerdings einfacher zugänglich. Eine Stromversorgung befindet sich je nach Auto-Typ ebenfalls im Fußraum, was den Einbau erleichtert.

Im Sicherungskasten

Der Sicherungskasten bietet je nach Fahrzeug ausreichend Stauraum für einen GPS Tracker. Die meisten GPS Tracker Modelle sind in etwa so klein wie eine Zigarettenschachtel oder kleiner. Auch die Stromversorgung ist dort sehr einfach zugänglich. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Einbau des Trackers dort weitgehend versteckt stattfinden kann.

Wo GPS Tracker Einbau Motorraum

Motorraum

Der Motorraum gehört zu den beliebtesten Möglichkeiten, einen GPS Tracker in einem Auto einzubauen. Man kommt einfach heran und die Stromversorgung befindet sich dank Autobatterie griffbereit. Allerdings ist der Motorraum der Witterung ausgesetzt. Feuchtigkeit, Nässe, Salz und Kälte kommen befinden sich also in unmittelbarer Nachbarschaft zum GPS Ortungssystem.

Wo GPS Tracker Einbau Stoßstange

Stoßstange

Die Stoßstange kann ebenfalls ein geeigneter Einbauort für einen GPS Tracker im PKW sein. Der Tracker lässt sich bei vielen Stoßstangen innerhalb oder hinter der Stoßstange befestigen. Dank der Scheinwerfer ist auch die Stromversorgung relativ gut erreichbar.

Wo GPS Tracker Einbau KFZ Unterboden

KFZ Unterboden

Der PKW Unterboden ist in der Praxis nur für GPS Tracker mit Magnet geeignet. Diese Langzeit-Tracker können dank der Magneten ohne Schrauben am Fahrzeug angebracht werden. Eine Stromversorgung liegt ist am Unterboden meist nur schlecht oder gar nicht verfügbar. Ein mobiler GPS Tracker benötigt aber auch keine externe Stromversorgung, denn der Langzeit-Akku verfügt über Kapazitäten in Bereich von 10.000 mAh, je nach Tracker-Modell.

Wo GPS Tracker Einbau Kofferraum

Kofferraum

Der Kofferraum eines Autos ist ähnlich wie der Innenraum im Fahrer - und Beifahrerbereich sehr gut für ein Einbau eines GPS Trackers geeignet. Er ist trocken, die PKW Stromvesorgung ist gut erreichbar und der Empfang ist in der Regel auch sehr gut. Doch wo genau kann man einen GPS Tracker im Kofferraum verstecken?

Unter dem Reserverad

Der Bereich unter dem Reserverad ist ebenfalls zum Verstecken eines GPS Trackers in einem Auto geeignet. Allerdings sollte man den Empfang im Rahmen einer Test - und Probefahrt testen damit sichergestellt ist, dass das Reserverad den Empfang nicht verschlechtert.

In Staufächern

Viele Kofferräume bieten mehrere Staufächer, die sich als Versteckmöglichkeiten eignen. Oft befinden sich an den Seiten des Kofferraum Seitenstaufächer, in denen sich mit der Zeit einiger Krims Krams sammelt. Manchmal ist dort sogar ein 12V Zigarettenanzünder-Anschluss vorhanden. Dort lässt sich ein GPS Tracker prima ohne großen Aufwand verstecken. Auch am Boden des Kofferraums finden sich bei vielen Fahrzeugen Staufächer.

Im Erste-Hilfe-Kasten

Der Erste-Hilfe-Kasten ist ein besonders spannender Ort für einen GPS Tracker, denn dort wird ein Dieb mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht suchen. Einfach ein kleines Loch in den Boden stechen / bohren, Stromkabel durch, Tracker rein, fertig. Besser wäre es allerdings, Sie verwenden einen mobilen GPS Tracker mit Magnet und Langzeit-Akku. Dort befinden sich die Antennen im Gehäuse und eine externe Stromversorgung ist nicht nötig (Vorteil: keine Verkabelung für Antennen oder Strom). Kleiner Tipp: Kaufen Sie sich einen zweiten Erste-Hilfe-Kasten, den Sie als GPS Tracker Versteck verwenden. So kommen Sie in einer Polizeikontrolle nicht in Erklärungsnöte, wenn Ihr einziger Erste-Hilfe-Kasten geöffnet und entsiegelt wurde.

In der Verkleidung der Heckklappe / Kofferraumklappe

Je nach Fahrzeug kann die Verkleidung der Kofferraumklappe (Heckklappe) recht einfach entfernt werden. Eine Stromversorgung ist hier allerdings nicht immer verfügbar.

 Rückruf / Beratung / Angebot anfordern

Warum ist ein GPS Tracker für Autos so wichtig?

Autos sind eine beliebte Beute für Diebe. Betroffen sind dabei nicht nur die Premiummarken wie VW, Audi und BMW. Auch weniger wertvolle Modelle wie Mittelklassewagen sind beliebt.

Im Bereich der gewerblichen GPS Ortung ist es weniger der Diebstahlschutz, also die Verhinderung eines Diebstahls, sondern eher die Überwachung, das Wartungsmanagement und die Disposition von Autos und Fahrzeugen in Flotten und Fuhrparks. Hier leistet GPS Ortung, die oft auch als Telematik bezeichnet wird, einen wertvollen Beitrag zur Optimierung von betrieblichen Abläufen.

 Rückruf / Beratung / Angebot anfordern

Fazit und Zusammenfassung

Ein GPS Tracker für Autos ist eine effektive und kostengünstige Möglichkeit, Autos und PKW gegen Diebstahl zu sichern. Im gewerblichen Bereich liegen die Vorteile eindeutig in der komfortablen Disposition von Mitarbeitern und Firmenfahrzeugen. Unsere TOP 3 GPS Tracker für Autos sind schlüsselfertig, fertig eingerichtet und sofort einsatzbereit. Mit den Funktionen Live Tracking, unsichtbarer Zaun (Geofence) und Fahrtstrecke per GPS speichern erfüllen die my-GPS Ortungssysteme den überwiegenden Bedarf im gewerblichen Umfeld. Auf my-GPS schließt du kein Abo ab und es kommen auch keine monatlichen Gebühren auf dich zu.

  • Ortungsportal-Software lebenslang inbegriffen, keine Abo Gebühren
  • 100 Tage Geld zurück Garantie
  • SIM Karte bereits integriert
  • Netzabdeckung SIM Karte: über 100 Länder
  • Multi-SIM: sucht immer automatisch das beste Netz
  • 300MB SIM Datenvolumen zum Einstieg geschenkt
  • Schlüsselfertig: all in one, alles fertig eingerichtet
  • Keine Versandkosten innerhalb Deutschlands
  • Keine Mindestabnahme - ab 1 Ortungssystem

  Du brauchst ein wenig Beratung rund ums Thema GPS Ortung? Ruf uns doch einfach mal an: 05402 - 9853900 (Festnetztarif, Mobilfunk ggf. abweichend), Geschäftszeiten: Mo.-Fr., 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Telefonische Beratung oder Angebot anfordern

Deine Kontaktdaten







Deine Anliegen





(Datenschutz-Richtlinie)

Rückruf / Beratung anfordern

GPS Tracker Auto  - häufig gestellte Fragen (FAQ)

FAQ Auto GPS Tracker Abo Muss ich ein Abo abschließen?

Nein. Der Abschluß eines Abos ist auf my-GPS nicht erforderlich. Auch für unsere GPS Ortungssoftware benötigst du kein Abo. Wir verwenden spezielle M2M SIM Karten, die bereits mit einem großzügigen Datenvolumen ausgestattet sind. Dieses Datenvolumen genügt erfahrungsgemäß für die nächsten Jahre. Erst wenn dieses Datenvolumen verbraucht ist, ist eine Aufladung des Datenvolumens erforderlich (einmalig 9,99 € netto). Bei my-GPS fallen keine Abo-Gebühren an.

FAQ Auto GPS Tracker mehrere PKW gleichzeitig Kann man mit einem Auto GPS Tracker mehrere PKW gleichzeitig parallel orten?

Im my-GPS Trackingportal ist die Anzahl der PKWs nicht begrenzt. Du kannst also eine beliebige Anzahl an Autos und anderen Fahrzeugen auf einer Live-Karte gleichzeitig orten.

Besonders interessant ist diese Möglichkeit für Firmen mit mehreren Firmenfahrzeugen. So hast du mit einem kleinen, aber auch mit einem großen Fuhrpark immer den optimalen Überblick über das aktuelle Geschehen. Wenn du mit einem GPS Sender Auto und ganze Flotten überwachen möchtest, bist du bei uns richtig. Alle Auto GPS Sender auf einer Landkarte.

FAQ Auto GPS Tracker Ortung Mitarbeiter Arbeitnehmer erlaubt Darf ein Firmeninhaber seine Mitarbeiter per GPS orten?

Die heimliche GPS Überwachung von Mitarbeitern ist grundsätzlich unzulässig. Liegt eine Einwilligung des Mitarbeiters vor, ist die Ortung von Mitarbeitern in gewissen Grenzen zulässig. In Fall einer Einwilligung durch den Arbeitnehmer ist die GPS Ortung ausschließlich während der Arbeitszeit erlaubt. Dies ist speziell dann zu beachten, wenn dem Arbeitnehmer für den Firmenwagen die private Nutzung gestattet wird.

Wie funktioniert ein GPS Tracker für Autos?

GPS Tracker Auto Funktion
  1. GPS steht für Global Positioning System. Diese GPS Satelliten senden Signale aus dem Orbit an Empfänger zur Erde. Diese Signale stehen jedem Anwender zur Verfügung. GPS Empfänger fangen diese Signale auf. GPS Tracker verfügen über solche Empfänger.
  2. Der GPS Tracker in deinem Auto empfängt diese Daten. Im Empfänger werden diese Daten ausgewertet. Dies geschieht automatisch.
  3. Nun erfolgt der Versand dieser aufbereiteten Daten über das Mobilfunknetz. Dies geschieht mit Hilfe eines GSM Moduls, das sich ebenfalls im GPS Tracker befindet.
  4. Ein GPS Trackingportal nimmt diese Daten entgegen und analysiert diese Signale.
  5. Dein Smartphone, Tablet oder PC empfängt diese Daten vom GPS Trackingportal. Die Anzeige der Position und der Bewegung erfolgt meist in einem webbasierten GPS Portall oder in einer Tracking App. Dort loggst du dich einfach mit deinen persönlichen Zugangsdaten ein und siehst den Standort deines Autos. Hast du mehrere Fahrzeuge, siehst du in der Regel alle Fahrzeuge auf einer Karte.

Automobilwirtschaft Branchennews  - oder: was gibts Neues?

In unseren Branchennews aus der Automobilwirtschaft informieren wir dich regelmäßig über spannende Neuigkeiten aus der Autobranche und der Elektromobilität.

Vertrauen verloren  - hat sich die Bundesregierung jetzt total verzockt?

Autobranche Branchennews

Berlin, 13. Dezember 2023  - In Berlin wird mal wieder Geschichte geschrieben. Ein Märchen. Ein Wintermärchen sozusagen. Eigentlich wollte die Bundesregierung mit der E-Auto Förderung die Elektromobilität auf der Straße fördern. Es sollten finanzielle Anreize geschaffen werden, ein E-Auto zu kaufen. Eigentlich hat das ja auch ganz gut geklappt. Aber warum aufhören? Die Bundesregierung hat nun kurzfristig beschlossen, die Förderung auf den Kauf eines E-Autos zu stoppen (1). Die ohnehin schwächelnde Automobilindustrie ist verärgert. Der Automobilwirtschaft droht nun, den Anschluss zu verlieren. Während die Franzosen fleißig Elektroautos auf die Straße bringen und die Chinesen Milliarden in die Entwicklung neuer Fahrzeuge und Batterietechnologien stecken, tritt die Bundesregierung auf die Bremse. Der Automobilexperte Ferdinand Dudenhöffer fand schon 2022 deutliche Worte, seine Prognose: "werden wir den Hochlauf des E-Autos 2023 oder spätestens 2024 in Deutschland beerdigen müssen" (2). Hat sich die Bundesregierung verzockt?

Quellenangaben