Seite auf englisch aufrufen   Seite auf deutsch aufrufen   Seite auf italienisch aufrufen   Seite auf spanisch aufrufen   Seite auf portugisisch aufrufen   Seite auf franzsisch aufrufen   Seite auf niederlndisch aufrufen   Seite auf polnisch aufrufen   Seite auf schwedisch aufrufen   Seite auf dnisch aufrufen  

Lauf zwischen den Meeren 2016 - von Husum nach Damp

Am 28. Mai 2016 begleiten wir ein Teilnehmerteam beim größten Laufevent des Nordens, 95 km von Husum nach Damp beim Lauf zwischen den Meeren 2016. Sei hautnah dabei.

von |
Bildquelle: lauf-zwischen-den-meeren.de

Laufen wirkt sich nicht nur positiv auf Geist und Gesundheit aus, sondern fördert auch die soziale Interaktion und stärkt den Zusammenhalt in der Gruppe. Gemeinsam Ziele definieren, Ziele setzen und Ziele erreichen macht im Team nicht nur mehr Spaß sondern zeigt auch die Stärken von Teamwork und gegenseitiger Motivation.

Hier läuft der Chef noch selbst

Cheforganisator Rainer Ziplinsky von Zippel's Läuferwelt und sein Team haben alle Hände voll zu tun, Strecken müssen gecheckt und das Event organisiert werden. Bereits seit 2006 sorgen er und sein Team, aber auch Freunde und Bekannte dafür, dass dieses Event Jahr für Jahr stattfinden kann. Ziplinsky ist mir vollem Körpereinsatz dabei und lässt es sich nicht nehmen, Etappe für Etappe selbst abzulaufen.

Laufen verbindet

Auch dieses Jahr zeigen wieder 700 Sportler und Sportlerinnen, dass mit Willen und Kampfgeist kein Ziel zu hoch gesteckt und kein Weg zu weit ist. Der "Lauf zwischen den Meeren" verbindet Nord- und Ostsee auf besondere Art und Weise. 95 Kilometer gilt es zu bezwingen. Morgens noch in Husum, Nachmittags schon in Damp. Dass dies möglich ist zeigen die schnellsten Staffeln, die diese Strecke in rekordverdächtigen 5 Std. 30 Minuten schaffen. Mit unser Livefreigabe unseres GPS Ortungssystems begleiten wir ein Team am 28. Mai 2016 beim größten Laufevent des Nordens. So kannst du hautnah dabei sein, ohne vor Ort sein zu müssen.

Das Team aus 2 Staffeln des Kirchenkreises Ditchmarschen besteht aus 20 Mitarbeitern aus Verwaltung und Kirchenkreis. Die Teilnehmer hören auf die Namen Florian, Frederik, Heiko, Christian, Bengt-Jendrik, Christopher, Sandra, Jasna, Anja, Torben (Staffel 1) und Petra, Luca, Heiko, Axel, Dennis, Monika, Gerd, Anna, Björn, Manfred (Staffel 2).

Ihr Motto "Dabei sein ist alles"

Bereits seit dem Event im letzten Jahr verfolgen sie alle das Ziel, den Zusammenhalt der Verwaltung zu stärken und das bessere Kennenlernen untereinander zu fördern.

Sei hautnah dabei

»   Jetzt als Vollbild Version in neuem Fenster öffnen

Nicht vergessen - passende SIM Karten

Für den Betrieb eines GPS Trackers benötigen Sie immer eine SIM Karte. Die 3 besten SIM Karten finden Sie in folgender Tabelle.

Platz Bewertung Anbieter Vorteile Zum Anbieter
1 BLAU Jeden Monat 10 MB kostenlos   Direkt zu blau 1
2 Congstar 100MB / Monat mobiles Internet nur 2 Euro   Direkt zu Congstar 1
3 1&1 Notebook Flat ab nur 4,99€ / Monat   Direkt zu 1&1 1

Ortung in nur 3 Schritten