Kostenloses GPS Tracking für Ortungssysteme

von |

Kostenloses GPS Ortungssystem für LKW, PKW und sonstige bewegliche Objekte

Mit der kostenlosen  Live Ortung von my-GPS.org holst du dir GPS Ortung auf Computerbildschirm, Tablet oder Smartphone, z. B. zur  PKW GPS Ortung. Lasse dir per Live Verfolgung auf einer Karte anzeigen, wo sich Person oder Fahrzeug gerade befindet. Über die Streckendokumentation rufst du dir die Fahrtstrecke der letzten Tage ab. Auf Wunsch laden wir die zurückgelegten Wegstrecken direkt in deinen Cloud Speicher hoch - völlig automatisch. Derzeit bieten wir hierzu eine Strato HiDrive Schnittstelle an, Details zum Profi Speicher HiDrive findest du unter  Cloud Speicher Vergleich.

Oder interessierst du dich für die Ortung von Personen, speziell der  Kinderortung per GPS oder der Ortung von Tieren, z. B. der Hundeortung? Schau dir doch einmal den  DOGTRAXX (Testbericht) an. Mit Hilfe zahlreicher Alarmierungen (z. B. Alarm per E-Mail, Alarm per SMS) bist du stets über Ereignisse informiert. Zum Wiederfinden von Drohnen und Multikoptern, z. B. Quadrokoptern befindet sich nun übirigens nun auch der  RF-V16 Mini Tracker (Testbericht) im Programm, einen günstigen GPS Tracker für Drohnen für weniger als 30 Euro. my-GPS.org unterstützt auch Personenschutz und Personenüberwachung, z. B. die Seniorenortung per  GPS Tracker Armbanduhr und den Alleinarbeiterschutz mit Hilfe von  Alleinarbeiter Personen-Notsignal-Anlagen (PNA). Lege  Geofences / Geozäune an und lasse dich bei Verletzung solcher Gebietsüberwachungen alarmieren. Übrigens, wenn du wissen möchtest, ob die Fahrtenbuchmethode oder die 1% Regel bei einem privat und beruflich genutzten PKW für dich sinnvoller ist schaue die doch einmal unseren  Vergleichsrechner Fahrtenbuch und 1% Methode an. Ein ausführliches Rechenbeispiel findest du in unserem Beitrag  Vergleich Fahrtenbuch und 1% Methode.

Demo Live anschauen  Kostenlos registrieren  Passende SIM Karte

Passendes PKW und LKW GPS Ortungssystem

Wenn du noch keinen GPS Tracker hast wirst du vermutlich schon gesehen haben, dass es eine schier unendliche Vielfalt an GPS Trackern, Peilsendern und GPS Ortungssystemen gibt. Die Auswahl ist so groß, dass man oft gar nicht weiß, was man kaufen soll. Bitte erlaube uns, eine kleine Empfehlung auszusprechen. Unser langjähriger Partner, die Firma PAJ UG, bietet mit seinem  PAJ Professional Finder (Testbericht) GPS Ortungssystem nicht nur ein genaues und qualitativ hochwertiges GPS Ortungssystem für Fahrzeuge an, es ist auch noch besonders einfach zu konfigurieren. Das macht es zu einem optimalen GPS Ortungssystem für LKW und somit zur Fuhrparkortung und Fuhrparkverwaltung. Dank Zündungserkennung ermöglicht es eine detaillierte Fahrtenaufstellung sowie eine Standzeitenanalyse.

Der PAJ Professional Finder hat die ungefähren Maße einer Zigarettenschachtel und lässt sich so besonders unauffällig unterbringen. Natürlich verfügt auch dieses Gerät über zahlreiche Alarmierungsmöglichkeiten und unterstützt das Verwenden von  Geofences (Geozäune) zur Bereichsüberwachung.

Jetzt selbst Ortungsanbieter werden

Du möchtest selbst ein eigenes GPS Ortungsportal unter deinem Namen und deiner Domain anbieten, aber möchtest keine teure Serversoftware kaufen? Durch unsere flexible Infrastruktur können wir dir dein eigenes Ortungsport auf unseren Servern einrichten. So kannst du selbst als GPS Portalanbieter auftreten. Das System wird auf unseren Servern gemanaged gehostet, das bedeutet, dass du keinerlei Server kaufen oder mieten musst, dich nicht um Wartung, Backups und Sicherheit kümmern musst und auch die Weiterentwicklung in unserem Hause statt findet. Dein Ortungsportal ist nach Einrichtung über deine Domain erreichbar, deine Nutzer sehen dabei aber nicht, dass sich das Ortungssystem auf unseren Servern befindet. Erfahre mehr über unsere  GPS Tracking Reseller Server.

Affiliate Partner werden und mitverdienen

Mit unseren Partnerprogramm kannst du nun durch Verlinken unser Plattform mitverdienen, bis zu 10% pro Auftrag. Mehr dazu erfährtst du unter unserem Artikel  my-GPS.org Partnerprogramm.


GPS Ortung - wie funktioniert das eigentlich?

Wie funktioniert GPS Ortung? In der Regel besteht ein GPS Tracker aus einem GSM Modul ("Handychip"), einem GPS Modul und einem kleinen Prozessor. Das GPS Modul ermittelt die Position und leitet diese an den Prozessor weiter. Dieser verarbeitet diese Daten und überträgt diese an das GSM Modul. Von dort aus werden diese Daten an unsere GPS Tracking Portal Server übermittelt. Unsere Server analysieren diese Daten, werten diese aus, speichern die Trackingdaten und alarmieren dich bei Bedarf per E-Mail und optional auch per SMS. Anschließend werden diese Daten visualisiert, das ist das, was du als Ortungsportal auf deinem Bildschirm oder auf deinem Smartphone / Tablet siehst. Wichtig ist, dass du für deinen GPS Tracker noch eine SIM Karte (Handykarte) benötigst. Aber keine Sorge, eine Prepaid Karte reicht. Bei BLAU bekommst du eine solche Prepaid Karte mit 10 MB monatlichem Freivolumen. Diese findest du unter diesem Link bei blau. Wenn du also 10 MB oder weniger im Monat verbrauchst, hast du auch keine laufenden Handykosten.

Wie sieht es aus?

Trackingportal GPS Mobil

Mobile Ansicht

Unser GPS Portal gibt immer ein gutes Bild ab, egal ob am Computer, am Laptop, auf dem Smartphone oder einem Tablet. Unser Mobilportal ist dank seiner Programmierung auf schnelle Ladezeiten auch bei schlechter GSM Abdeckung ein treuer Begleiter. Unser Ortungsportal stellt diese Daten ohne Schnickschnack so dar, dass du sie verstehst. Besonderes technisches Wissen ist dafür nicht erforderlich, denn alles technische machen unsere Portalserver im Hintergrund. Du siehst also nur die für dich interessanten Daten, z. B. dem Standort auf der Karte, die zurückgelegte Strecke, Standzeitenauswertungen etc.

Live Ortung Ortungsportal

Live Tracking

Dank übersichtlicher Menüstruktur findet man alle wichtigen Funktionen auf einen Blick. Eine übersichtliche und große Landkarte zeigt dir dein Fahrzeug oder Ortungsgerät im Live Tracking, so dass du es immer im Blick hast.

Wegstrecken abrufen

Gefahrene und zurückgelegte Wegstrecken kannst du ebenfalls ohne langes hin und her abfragen und dir auf einer Landkarte anzeigen lassen. Unser Ortungssystem zeigt dir dabei nicht nur an, wo es sich befand sondern auch, in welche Richtung es gefahren ist und sogar wieviele Kilometer zurückgelegt wurden.

Darstellung der Streckenabfrage

Unser Ortungssystem zeigt eine zusammenhängende Route. Ein Geschwindigkeitsdiagramm entlarvt Raser auf einen Blick.

Zahlreiche Alarmierungen möglich (optional)

Unser Trackingportal unterstützt eine ganze Reihe an Alarmen - je nach verwendeten Ortungsgerät. Jeder Alarm wird dokumentiert und per E-Mail zugestellt.

Mehrere Empfänger anlegen

Lege mehrere Empfänger und lasse alle Teilnehmer im Falle eines Alarmes per E-Mail informieren.

Digitaler Zaun

Dank Geofence, Geozaun und Bereichsüberwachung wirst du alarmiert, wenn ein Gerät, Fahrzeug oder eine Person einen von dir defineirten Bereich verlässt.

Einrichtung deiner GPS Tracker

Die Konfiguration von GPS Ortungssysteme erfolgt meistens, mit Ausnahme der Hersteller Ruptela und Teltonika, per SMS. Dazu sendet man eine Reihe von SMS Befehlen an das GPS Ortungsgerät. Je nach Gerät sind dies in der Regel zwischen 2 und 5 Befehle. Gerne helfen wir dir dabei. Auf Wunsch übernehmen wir die Konfiguration auch ganz für dich. Der Konfigurationsservice kostet nur 4,90 Euro pro Gerät.


Habe ich laufende Handykosten?

Jain - denn das hängt davon ab, wie du deinen GPS Tracker verwendest. Wenn du kein GPS Ortungsportal nutzt, rufst du den Standort wahrscheinlich per SMS ab. Das kostet das, was dein Anbieter für eine SMS nimmt. Solltest du unser kostenloses GPS Ortungsportal verwenden, so raten wir in Deutschland zur Verwendung einer blau SIM Karte. Bei dieser Karte handelt es sich um eine Prepaid Karte. Und das Beste: 10 MB  Datenverbrauch im Monat kostenlos inklusive, und das reicht meistens aus. Schau dir unseren  Prepaid Testsieger Blau Mobilfunk an. Wenn du also 10 MB oder weniger im Monat verbrauchst, hast du auch keine laufenden Handykosten.


* Das Kleingedruckte

Ums Kleingedruckte kommen auch wir leider nicht herum.

Die Nutzung unser Dienste unterliegt unseren Nutzungsbedingungen. Die Angabe optional bedeutet, dass diese Funktion in den ersten 14 Tagen der Nutzung kostenfrei genutzt werden kann. Nach Ablauf dieser 14 Tage ist die Nutzung optionaler Funktionen nur in unseren Premiumtarifen möglich. Die Nutzung unser kostenlosen Funktionen ist aber weiterhin möglich.
Eine Übersicht über unsere Tarife und Dienstemerkmale findest du unter folgendem Link: Übersicht über unsere Tarife und Dienstemerkmale

Bildquellen
Bildbearbeitung überlassen wir denen, die es wirklich können. Daher setzen wir i. d. R. Fremdbilder ein, darunter:
72322578 - Tracking insured cars © Dmitry | fotolia.com
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.


Ortung in nur 3 Schritten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden

  Datenschutzerklärung